Wenn Du immer wieder das tust, was Du schon immer getan hast,

das denkst, was Du schon immer gedacht hast,

dann wirst Du immer wieder das bekommen, was Du schon immer bekommen hast.

 

Wenn Du etwas anderes erhalten willst, musst Du etwas anderes tun,

Dein Denken verändern!

 

>   nach Paul Watzlawick, Philosoph,

1921 - 2007   <

 

 

Ich bin Die UmDenk - Alchimistin

und unterstütze und begleite Dich

bei Deinen anstehenden Veränderungsprozessen.

 

Als 

HoffnungsGeberin, LösungsFinderin

OptimierungsSpezialistin und MotivationsExpertin

bin ich DEINE Ansprechpartnerin

für Dein gelebtes HEIL SEIN

in allen Deinen Lebensbereichen.

 

 

   Mein Verständnis von einem gelebten HEIL SEIN bezieht sich auf das tiefe Gefühl der Erfüllung,

des GlücklichSeins, des WohlErgehens in allen Lebensbereichen.

 

Wünschen wir uns zum Beispiel eine liebevollere Beziehung, mehr Anerkennung, 

materielles VersorgtSein, einen Beruf, der Freude macht und ordentlich bezahlt wird,

bessere Gesundheit oder ähnliches, dann befinden wir uns meist im Mangel, im Missstand. 

Dieser Mangel/Missstand zeigt uns auf, dass wir gerade von unserem gelebten HEIL SEIN,

von unserem SeelenPlan, mehr oder weniger weit entfernt sind.

 

Wenn wir uns von unserer ursprünglichen Bestimmung, unserem ureigenem Lebensplan,

weshalb wir hier in diesem Leben sind, entfernen,

dann gibt uns unsere Seele Hinweise (wie z.B. Mangelgefühle, Frust,

Depressivität, Ohnmachtsgefühle, Verletzungen, Krankheiten, Burn Out, ...),

die uns daran erinnern sollen, unser Leben neu zu justieren.

Manchmal genügen kleinere Optimierungen, manchmal bedarf es größerer Veränderungen. 

Dann spüren wir, dass "ETWAS" getan oder unterlassen werden sollte. 

Und oftmals fragen wir uns WAS kann ich tun?

 

Wenn wir immer das Gleiche auf dieselbe Art und Weise tun,

werden wir keine neuen Ergebnisse erhalten.

 

Da wir meist tief in unserem Thema verstrickt sind, haben wir mit der Zeit einen "Tunnelblick" entwickelt,

der uns "Betriebsblind" macht, uns daran hindert, die große Vielfalt der Chancen und Möglichkeiten,

die sich außerhalb unseres Blickwinkels befindet, wahrzunehmen. 

Oder wir tragen die "falsche Brille", damit meine ich "verschmutzte" Wahrnehmungsfilter.

 

Verliebte tragen bekanntlich eine "rosarote Brille",

sie nehmen ihre Umwelt durch diesen

wundervollen rosaroten Filter wahr.

Wie ist dann wohl unsere Wahrnehmung,

wenn unser Filter sch...-braun gefärbt ist?

 

 

Mir ist es wichtig, dass Du in Deine EigenMacht / Deine EigenVerantwortung kommst,

mit beiden Beinen fest im Leben stehst und

eigenständig Deinen eigenen, ganz perönlichen SeelenWeg gehst, 

ohne auf beständige Hilfe und Unterstüzung angewiesen zu sein.

Um dies zu erreichen, ist Deine aktive und effektive Mitarbeit,

Dein Dranbleiben, die Voraussetzung dafür.

 

Keine Sorge, auch wenn es sich nach "Arbeit" anhört, so ist es doch leicht, freudvoll

und vor allem sehr effektiv!

 

Buche HIER gleich Dein kurzes kostenfreies ErstGespräch 

(10 - 15 Min.)

 

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Die UmDenk - Alchimistin - Evi Maria Eldify-Schmitt